Digital Peer Publishing License (DPPL)

Eigenschaften

  • Ausschließlich für Textwerke.
  • Gestattet sind die Rezeption, die unveränderte elektronische Weitergabe und die öffentliche Zugänglichmachung des Lizenzgegenstandes.
  • Zusätzlich kann die Bearbeitung gestattet werden - entweder für das ganze Dokument ("freie DPPL)" oder nur für Teile des Dokuments ("modulare DPPL") gestattet werden - nur im ersten Fall ist die in der Berliner Erklärung formulierte Definition von Open Access erfüllt.

Quelle und weitere Informationen

open-access.net (unter Lizenz CC BY 4.0 unported), abgerufen am 10. August 2015

Lizenztext bei DiPP NRW